Menu

Die Geschichte dahinter

Erfahren Sie, wie alles begann

Die Erfolgsgeschichte eines jungen Unternehmens aus Südtirol

Heute
2017

Ausbau der Planungsdienstleistung

Um der verstärkten Nachfrage weiterhin nachkommen zu können, wurde die technische Abteilung erweitert und die IT-Infrastruktur komplett erneuert.

Verstärkte Zusammenarbeit mit Planern & Baufirmen

Aufgrund der verstärkten Nachfrage von Dienstleistungen bei Ausschreibungen und Planungen wurde das Angebot entsprechend erweitert.
2016
2014

Expertenpositionierung im Bereich technische Grünanlagen

Durch unsere starke Expertise im Bereich Ausschreibung von technischen Grünanlagen sind wir der erste Ansprechpartner für Architekten und Planer geworden. Auch größere Projekte in der DACH-Region wurden häufiger.

Qualitativ hochwertige Dachbegrünungssubstrate

Die Partnerschaft mit dem Blähtonhersteller Laterlite SPA ermöglicht eine hochwertige und leichte Substratmischung für Dachbegrünungen.
2013
2012

Technische Grünanlagen made in Südtirol

Der Trend zu technischen Grünanlagen setzte sich weiter fort, was massive Investitionen notwendig machte. Im Zuge dessen wurde Climagrün in eine Kapitalgesellschaft umgewandelt. Das Ergebnis sind hochinnovative Produkte "made in Südtirol", die den Nachhaltigkeitsgedanken der Kunden widerspiegeln. Im Zuge dieser Entwicklung wurde auch die Vision “Living Buildings” geboren.

Partnerschaft mit Optigrün International AG

Durch die Zusammenarbeit mit Optigrün international AG konnte die Qualität weiter gesteigert werden. Gemeinsame Investitionen in Forschung und Entwicklung ermöglichen modernste Grünanlagen.
2010
2009

Dachbegrünungssubstrate made in Südtirol

Da die Nachfrage nach technischen Grünanlagen stetig anstieg, wurde eine Partnerschaft mit Beton Eisack aufgebaut, um Substrate direkt in Südtirol produzieren zu können. Dieser Schritt sorgte für eine höhere Qualität zu besseren Preis.

Expertenpositionierung im B2B-Bereich bei Dachbegrünungen

Aufgrund der starken Nachfrage nach Dachbegrünungen im B2B-Segment wurde der Einzelhandel eingestellt, um die notwendigen Ressourcen für den B2B-Bereich bereitstellen zu können.
2007
2005

Dachbegrünungen

Da die Nachfrage nach Gründächern laufend stieg, wurde das Angebot um die Ausführung von Dachbegrünungen erweitert.

Expansionsphase

Erste Expansionsvorhaben wurden mit dem Bau eines modernen Glashauses verwirklicht. Das Angebot wurde um Zimmerpflanzen erweitert und erste Gartenbauprojekte wurden ebenso realisiert.
2004

2002: Start des Gartenbaubetriebes in Südtirol

Die Gärtnerei Flair in Bozen wurde von Klaus Kornprobst als Spezialbetrieb für Gartengestaltung, Pflanzenverkauf und Gartenbau gegründet.

Das Team - Freude an der Arbeit

Gewinnen Sie einen Eindruck über die Menschen, die hinter Climagrün stehen.

Tätigkeit, Leistungen & Produktentwicklung

Erfahren Sie mehr zur Arbeitsweise und dem Service von Climagrün.

Technische Grünanlagen mit System

Unsere Kompetenz im Bereich technische Grünanlagen ist Ihr Nutzen.