Menu

Fünfte Fassade - Das neue Dach

Fünfte Fassade - Das Dach neu nutzen

Die fünfte Fassade ist ein architektonisches Element, das von Architekten oftmals nur sehr stiefmütterlich behandelt wird. Das Dach ist der Ort, wo alles untergebracht wird, das man nicht unbedingt gleich sehen will: Lüftungsgeräte, Antennen, Kräne für die Fassadenreinigung. Dabei hat das Dach gerade in Großstädten ein bislang kaum ausgeschöpftes Potential.

Die fünfte Fassade widerspiegelt verschiedene Pioniere, denen es gelungen ist, der fünften Fassade eine neue Nutzung abzugewinnen – z.B. in New York. Dort wird unter anderem ein Projekt vorgestellt, dass sich mit urbaner Landwirtschaft beschäftigt. Ob alternatives Rooftop-Kino oder schicke Rooftop-Bar: die Dachlandschaft unserer Städte ist bei weitem noch nicht entdeckt. Und welche Ideen haben Sie?

Sprechen Sie mit uns über Ihre Projektideen in Bezug auf die fünfte Fassade. Rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.